Günter Grass - Fisch mit Leuchter


Günter Grass - Fisch mit Leuchter

Auf Lager
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage

7.900,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Künstler: Günter Grass

Titel: Fisch mit Leuchter - 1971

Technik: Zeichnung

Auflage: UNIKAT

Größe: 70 cm x 50 cm

Detail: Handsigniert von Günter Grass

GRATIS: Bei uns inkl. GRATIS Ausstellungskatalog


Im Zentrum des Stilllebens steht ein runder Teller, auf dem ein abgetrennter Fischkopf plaziert ist, der den Betrachter mit seinem linken Auge zu fixieren scheint. Ein Messer liegt schräg über dem unteren Tellerrand, während über den oberen eine Nacktschnekce von links nach rechts zieht. Die Zusammenstellung wird von linker Seite von einer Kerze erleuchtet, unter der rechten Kante der Tischplatte lugen zwei Kalenderblätter mit den Jahreszahlen 1971 und 1972 hervor. Die Datierung der Zeichnung "31.12.1971" bestätigt, dass das Blatt an Sylvester entstanden ist. Schnecke und Butt verweisen zugleich auf den Übergang zwischen zwei literarischen Werken von Günter Grass: Dem Tagebuch einer Schnecke, das 1972 veröffentlicht wird und dem Butt (1977), der aus einzelnen Aspekten des Vorgängerwerkes hervorgeht. Der Schriftsteller und Grafiker Grass wird sich von 1972 bis 1977 mit Themen und Motiven dieses umfangreichen Romans auseinandersetzen.
Copyright der Texte Viktoria Krason, Günter Grass Haus Lübeck
Copyright aller Bilder beim Steidl Verlag, Göttingen

Diese Kategorie durchsuchen: Günter Grass